build a site

Christian Schuck

Studiendirektor Christian Schuck wurde 1936 in Ratibor geboren.

Er legte 1956 am Linzer Gymnasium das Abitur und 1962 das Staatsexamen in München in den Fächern Biologie, Chemie und Geographie. Seitdem unterrichtet er an einem Münchener Gymnasium.

Seine Liebe zur Natur drängte ihn zum Fotografieren und vor allem zum Zeichnen und Malen.

Auf Studienreisen in Afrika, Indien, in verschiedenen Ostblockländern, sowie auf Wanderungen im Dachauer Land skizzierte er die Landschaft.

Besondere Förderung und Auszeichnungen erhielt der Künstler für seine Jagd- und Landschaftsmalerei.

Im internationalen Kunsthandel ist er präsent.